Der Lagotto Romagnolo


Alles Wichtige über den Lagotto findest du auf der Lagotto Club Seite. Unbedingt lesen musst du auch die  ausführlichen Informationen zum Welpenkauf.


Wir wollen an dieser Stelle nur ein paar Worte über seine Pflege verlieren. 

Oft werden wir gefragt: Verliert der beliebte Familienhund wirklich keine Haare ? 

Nein....Aber seine Pflege ist sehr aufwendig. Der wollige Begleiter muss 4 mal im Jahr geschoren werden. Seine Ohren müssen regelmässig kontrolliert und die Haare im Gehörgang 1 mal im Monat gezupft werden.


Auch wenn ein Lagotto keine Haare verliert, bringt er genau gleich viel Leben 

( oder eben Schmutz ) ins Haus, wie ein Berner Sennenhund.